Atem & Stimme
Sidebar

Judith Furrer-Bregy
Mobile 078 883 07 04
info@atemundstimme.ch

In Visp
Gemeinschaftspraxis
mit Logopädie Mülwärch
Bäretstrasse 8A
3930 Visp
Standort >

In Gampel
Therapiezentrum Ahorn
Bahnhofstrasse 1
3945 Gampel
Standort >

Atemtherapie für Kinder & Jugendliche

Durch die Atem-Körpertherapie Middendorf lernen Kinder/Jugendliche, ihren Atem und ihr Körperbewusstsein gezielt einzusetzen und sich dadurch in schwierigen Situationen selbst zu helfen. Die Arbeit mit Kindern wird ihrem Alter entsprechend gestaltet. Für den Therapieverlauf ist es wichtig, dass die Eltern in Beratungsgesprächen sowie durch Begleitung der Übungen in die Behandlung miteinbezogen sind.

Mit Kindern im Primarschulalter dauert eine Sitzung 45 Minuten.

Mehr lesen:

In der heutigen Zeit nimmt der schulische wie auch der private Leistungsdruck von Kindern immer mehr zu. Das kann zu einem körperlichen, seelischen oder vegetativen Ungleichgewicht führen.

Die Wahrnehmung des eigenen Atemgeschehens ermöglicht dem Kind, sich unmittelbar in seinem Körper spüren. Durch dieses Körpererleben werden Befindlichkeiten bewusst, Denkprozesse wahrgenommen und Erlebnisse eingeordnet. Die Selbstwahrnehmung wird gestärkt, was wiederum das Selbstvertrauen fördert – eine wichtige innere Ressource.

Durch spielerische, gezielte Atem-, Körper-, Bewegungsübungen und Behandlungsinterventionen wird die Atmung vertieft und gestärkt. Dadurch stellt sich über das vegetative Nervensystem eine psychophysische Spannungsregulation und Regeneration ein.

Mögliche Gründe für eine Atem-Körpertherapie:

  • Atembeschwerden / Mundatmung
  • Chronische Erkältungen / Heuschupfen /Allergien
  • Stimm- und Sprachstörungen
  • Körperliche Verspannungen und Fehlhaltungen
  • Vegetative Beschwerden: Kopfschmerzen / Verdauungsstörungen /Schlafstörungen
  • Hyperaktivität, allgemeine Unruhe
  • Hypoaktivität, Müdigkeit
  • Ängste / Unsicherheit / Seelische Verstimmungen
  • Wutanfälle, Aggression
  • Mangelnde oder fehlende Konzentration

Zusammenarbeit
Bei schweren Erkrankungen ist eine enge Zusammenarbeit mit dem behandelnden Arzt bzw. Psychotherapeuten angezeigt. Atem-Körpertherapie Middendorf ergänzt komplementär auch andere medizinische Therapien.

Krankenkassen
Die meisten Krankenkassen übernehmen einen Teil der Behandlungskosten, wenn Sie den Zusatz für Komplementärmedizin abgeschlossen haben. Bitte klären Sie direkt mit Ihrer Krankenkasse die Kostenübernahme ab.

Weitere Informationen unter Angebote und Preise
AGB (PDF)

Sidebar

Judith Furrer-Bregy
Mobile 078 883 07 04
info@atemundstimme.ch

In Visp
Gemeinschaftspraxis
mit Logopädie Mülwärch
Bäretstrasse 8A
3930 Visp
Standort >

In Gampel
Therapiezentrum Ahorn
Bahnhofstrasse 1
3945 Gampel
Standort >